Einladung zum Sesshin

Wir laden Euch herzlich zum nächsten Sesshin des Zen-Kreises Halle (Saale) e.V.
unter Leitung unseres Lehrers Sensei Rei Sei (Dr. Johannes Pohl) vom 02.-04.11.2012 ein.

Details »

Der Große Pfad zur Erleuchtung

Der Zen-Kreis Kiel e.V. lädt ein zu einem Übungswochenende mit Dr. Martin Boord (Lama Orgyen Rigzin Dorje) der als einer der bekanntesten Experten des tibetischen Buddhismus den buddhistischen Pfad zur Erleuchtung erklärt. Höhepunkt  ist die tantrische Einweihung in den Buddha des Mitgefühls Avalokiteshvara.

>> hier klicken: Details zur Veranstaltung und Anmeldung

Zen in Zeitz

Der Zen-Kreis Halle (Saale) e.V. war am 10. Juni 2012 beim Japanischen Tag in Zeitz (Gartentraum in der Moritzburg) präsent. Unser Lehrer Dr. Johannes Pohl (Rei Sei Sensei) gab zwei Einführungen zur Zen-Übung und beantwortete darüber hinaus an einem Info-Stand für alle Fragen. Die Veranstaltung war sehr gut besucht – gut 20 interessierte Gäste nahmen an den Einführungsveranstaltungen teil, weitere informierten sich im persönlichen Gespräch. Ein herzlicher Dank an die Organisatoren für das gelungene Event – im nächsten Jahr gern wieder!

>> Plakat Japantag_Zeitz_2012

 

Foto-Galerie und Glossar

Eine kleine Bildergalerie und kurze Erläuterungen zur Zen-Übung finden sich seit heute auf nachstehend verlinkter Seite.

>> zu den Fotos

Zen-Glossar „Taku“

Takku

Mit den massiven Holzklötzchen (Taku) geben der Leiter der Übung (Jiki-Jitsu) und der Teegeber einander und den anderen Übenden Signale für den Ablauf der Handlungen.