Skip to content

Author Archives: verwalter

Wie läuft ein Übungsabend im Detail ab?

ab 18.40 Uhr Eintreffen der Übenden, Herrichten des Übungsraumes (Zendo), kurze Einweisung von Interessenten Anmerkung: die Vorbereitungen werden auch schon als Teil der Zen-Übung verstanden und erfolgen daher konzentriert und soweit möglich in Stille 19.15 Uhr Schließen des Haupteingangs (wer zu diesem Zeitpunkt nicht da ist, kann nicht mehr am Übungsabend teilnehmen!), alle Übenden haben […]

Ist der Zen-Kreis eine Sekte?

Nein. Zen ist eine Schule des Buddhismus und damit Teil einer Weltreligion. Es gibt Checklisten mit Merkmalen als problematisch einzustufende Gruppierungen, die beispielsweise von Sektenbeauftragten der Landeskirchen oder Ministerien entwickelt wurden – diese können Sie gern mit unseren Übungen abgleichen.

Lage / Anfahrt

Die Übungsstätte des Zen-Kreis Halle (Saale) e.V. befindet sich im: Nachbarschaftszentum SPI „Pusteblume“Zur Saaleaue 51a06122 Halle-Neustadt Die „Pusteblume“ ist erreichbar mit dem öffentlichen Nahverkehr (z. B. mit der Straßenbahn Nr. 10 vom Hauptbahnhof Richtung Göttinger Bogen, an der Haltestelle „Hyazinthenstraße“ aussteigen; Fahrzeit ca. 20 Minuten) oder dem Auto von der Magistrale oder dem Gimritzer Damm […]